Fokus Anti-Atom

Fessenheim (F)

Fessenheim

Im Kernkraftwerk Fessenheim befinden sich zwei Druckwasserreaktoren mit je 880 Megawatt; sie wurden 1978 in Betrieb genommen. Damit ist es das zweitälteste noch in Betrieb befindliche Kernkraftwerk Frankreichs. Es hat seit Anfang 1977 über 310 Milliarden kWh Strom erzeugt (Stand 2007). Fessenheim gilt wegen seines Alters, immer wieder auftretender Störfälle und seiner Lage erdbebengefährdeten Rheingraben als eines der unsichersten Kernkraftwerke Frankreichs und Westeuropas.

Reaktoren2
TypDruckwasserreaktoren
Leistung Netto2 x 800MWel
Leistung Brutto2x920MWel

Links zu Fessenheim

http://www.asn.frMedienmitteilungenASN
http://www.asn.frFessenheimASN
http://medias.edf.com/medias-21.htmlMedienmitteilungenEdF
http://energie.edf.comFessenheimEdF
http://energie.edf.comVorlkommnissseEdF
http://energie.edf.comAlle MedienmitteilungenEdF
http://www.atomschutzverband.chLinksTRAS
http://www.fessenheim.de/FessenheimBUND
http://www.fessenheim.org/Fessenheim.org
http://www.sortirdunucleaire.orgSortir du Nucleaire.org
http://www.fermons-fessenheim.org/Fermons Fessenheim.org
http://www.stop-fessenheim.org/stop-fessenheim.org
http://vorort.bund.netFessenheimBUND
http://www.irsn.frMedienmitteilungenIRSN
http://www.iaea.orgNewscenterIAEA

Bilder – Videos – Multimedia

AKW: Fessenheim Erdbebengefährdet
Man kann Fessnheim nicht ewig betreiben
EdF: Fessenheimseite
asn: Events im AKW Fessenheim
TRAS: Events im AKW Fessenheim
asn: Abfrage zu allen Vorommnissen in F AKW
Fermons Fessenheim
Fessenheim in Wikipedia
2010.09.29_Radioaktives Gas trat aus