Fokus Anti-Atom

Mühleberg

KKMDas Atomkraftwerk Mühleberg der Bernischen Kraftwerke BKW-Energie AG, liegt am linken Aareufer flussabwärts rund 14 km westlich von Bern. Folgende 7 Gemeinden umgeben das AKW: Radelfingen, Wohlen, Frauenkappeln, Mühleberg, Ferenbalm, Wileroltigen und Golaten.

Hersteller: General Electric

Leistung el: 373 MW

Leistung th: 1097 MW

Reaktor: General Electric BWR 4

Containment: Mark 1

1967.03.01 KKM Baustart Baustart des AKW
1971.03.08 KKM IBS Erste Kritikalität des Reaktors
1971.07.01 KKM Netzschaltung AKW ging erstmals ans Netz
1971.07.28 KKM Brand 21:15h Brand im AKW
1972.11.06 KKM Betriebsstart Aufnahme kommerzieller Betrieb
1986.09.11 KKM Filterpanne Siehe AMüS Bulletin 1987

20 Jahre lang bemühte sich die BKW um eine unbefristete Bewilligung für ihr AKW Mühleberg. Am 17. Dezember 2009 wurde sie vom UVEK erteilt. Dank dem neuen Kernenergiegesetz vom März 2003 war es möglich, gegen den Entscheid Beschwerde einzureichen. Diese Chance nutzte der Verein Mühleberg Ver-fahren.

Die Geschichte von Mühleberg. Lass dir die Mühleberg *Timeline* anzeigen
Die Geschichte von Mühleberg. Lass dir die Mühleberg *Timeline* anzeigen


1 Mühleberg auf Wikipedia
2
3

Risse

2014.09.08 Jetzt auch vertikale Risse im Kernmantel des AKW Muehleberg BKW: Kernmantel Muehleberg
ENSI: ENSI erwartet Anpasung Instandhaltungskonzept
Der Bund: Andersartige Risse im AKW Muehleberg
Radio Rabe:Neue Risse im AKW Muehleberg
2014.09.09 Der Bund:Andersartige Risse im AKW Muehleberg
2013.09.06 Der Bund:Risse im Kernmantel wachsen weiter
2011.08.07 Beobachter.ch: „Der Riss geht ganz durch“
2011.04 Forderungen an ENSI zum Kernmantel im AKW Mühleberg
2009 Aussagen zum Kernmantel Mühleberg *.ppt
2008 Fokus Anti-Atom: Risse im Kernmantel des AKW Mühleberg
2008.09.11 Woran erkennt man das AKW Mühleberg? ..an seinen Rissen und Klammern“
2008.02.25 Gefährliches Wachstum der Mühleberg Risse
2007.11 ENSI: Sicherheitstechnische Stellungnahme zur Periodischen Sicherheitsüberprüfung des KKM

Seite 10-9. „Mit dem Ausfall der Kernmantelfunktion könnte die Funktion mehrerer Sicherheitssysteme nicht mehr gewährleistet sein: Reaktorumwälzsystem, Steuerstabantrieb, Vergiftungssystem, Kernsprühsystem, Alternative Niederdrucksprühsystem).“


Nachrüstungen

Nachrüstversprechen der BKW 2011

Nachrüstversprechen der BKW 2011

 

 

 

 

 

 


Wohlensee Staudamm

Das AKW Mühleberg liegt bloss eine Flussbiegung unterhalb des Wohlensee-Staudamm. Der 29m hohe Staudamm (Gewichtsmauer) derBKW wurde 1920 fertiggestellt. Er hat eine Kronenlänge von 250m und staut den Wohlensee mit 25 Millionen m3 bis 12km nach Bern zurück. Die Hochwasserentlastung mit Verschlüssen hat eine Hochwasserentlastungskapazität von 610m3/s. Das Einzugsgebiet des Wohlensee beträgt 3202 km2.

Wasserkraftwerk Mühleberg

Das Kraftwerk Mühleberg entstand zwischen 1917 und 1920, in einer Zeit rasch steigender Stromnachfrage. Durch seinen Bau wurde damals der Wohlensee aufgestaut. Die Staustrecke reicht über 12 km bis zur Stadt Bern. Das Wehr und die Wehrbrücke wurden zwischen 2004 und 2006 vollständig erneuert. Am 7. Juni 2006 wurde das neue Wehr sowie die Wehrbrücke eingeweiht.
Inbetriebnahme 1920
Installierte Leistung 45 MW
Mittl. Jahresproduktion 157 GWh
Gewässer Aare/Wohlensee
Maschinen 6x Francis, 1x Kaplan
Gefälle 17 – 19 m
Nutzwassermenge 301 m3/s
2014.02.04

Wenig Transparenz zu Mühleberg-Damm

2013.05.02

Entscheid zu Mühleberg-Damm: BKW erfreut, Kritiker enttäuscht

2012.10.30
2012.07.26 72 Stahlpfähle sollen Mühleberg-Damm stabilisieren
2012.03.14 Meldung der BKW: „Nach Untersuchungen und Berechnungen der BKW in Sachen Erdbebensicherheit entspricht die Standfestigkeit des Wasserkraftwerks Mühleberg (WKW) gemäss gültiger Richtlinie für Stauanlagen den neuesten Erdbebengefährdungsannahmen (Mai 2011). Trotzdem wird die BKW gemäss ihrer safety-first-Philosophie und nicht zuletzt mit Blick auf die Neukonzessionierung des WKW die Gelegenheit ergreifen, das WKW weiter zu verstärken.“
2011.11.11 In einer im April 2011 in den USA vorgestellten Studie im Auftrag der BKW rechnen die Autoren vor, dass der Wohlenseestaudamm zwar robuster ist als bisher angenommen; trotzdem hält er bei einem anzunehmenden 10’000-jährlichen Erdbeben nicht.

Medienmitteilung      Hintergrund     2011_04_15 Konferenz in den USA

2011.03.17 Bedrohung Staudamm Was geschieht beim Bruch der Wohlensee Staumauer
2010.05.17 Aussage Miazza Der Leiter des AKW Mühleberg Patrick Miazza sagt gegenüber der Migroszeitung. „Wir sind hundert mal solider als eine Staumauer“. Heute wo sich die Diskussion um die Sicherheit der Staumauer dreht wäre er sich wohl ob der Aussage reuig. Liegt doch das AKW bloss eine Flussbiegung unterhalb der Wohlensee-Staumauer
2009.11 BKW / RESUN E-Mail Ein E-Mailverkehr der BKW / RESUN belegt, was Fokus Anti-Atom seit langem befürchtete. Die Überflutung des AKW Mühleberg ist möglich! (RESUN ist die Planungsfirma für das 2010 geplante „Ersatz-AKW“ Mühleberg). BKW / RESUN Folien

Erdbeben

2011.11.11 Wohlensee-Staudamm stürzt bei einem Erdbeben ein!Medienmitteilung Hintergrund
2008.02.11 AKW Mühleberg nicht Erdbebensicher
2007.12 Liste der 17 nicht Erdbebenfesten Systeme im AKW Mühleberg  *.ppt
2007.06.28 MM Erdbeben: Alt-AKW sofort stilllegen
2004.04.26 Maschinenhaus nicht gegen Erdbeben geschützt Im Jahr 2000 hat der Verein „Mühleberg unter der Lupe“ mit drei AnwohnerInnen des AKW Mühleberg beim Bundesrat geklagt, dass das AKW stillzulegen sei. Gegen Erdbeben ist das Turbinenhaus nicht genügend gesichert. Seit dreieinhalb Jahren herrscht bei den Behörden
2001.01.30 UVEK behandelt Erdbebenrisiko unseriös

Flugzeugabsturz

2013_07_01 Dipl.Ing. Dieter Majer (D), Studie:Auswirkungen von Flugzeugabstürzen auf AKW
2012_08_28 Nuclear Power Plant Security and Vulnerabilities – 4. Large Aircraft Crashes
2003_04 Flugzeugattacke im AKW Mühleberg – Geleugnete Katastrophen
2003_03 Stellungnahme der HSK zur Sicherheit der schweizerischen Kernkraftwerke bei einem vorsätzlichen Flugzeugabsturz
2001_09_18 HSK lügt zu Flugzeugabsturz
2001_09_13 MM AMüS; Lügenpropaganda der Schweizer Atom-Sicherheitsbehörden
2001_09_12 Interview: Rundschau Reto Brennwald, mit Direktor HSK Wolfgang Jeschki

Notstrom

2007_11 Immer wieder Ausfälle der Notstromversorgung
2010_08_30 KKM Notstromdiagram.pdf
2010_10_04 Kritik des Ökoinstitut Darmstadt an der Notstromversorgung des AKW Mühleberg

Personal

AKW Mühleberg: Immer weniger Wissen und Erfahrung des Personals
ENSI Rat Bericht 2013 „Durch den Ausstieg aus der Kernenergie werden die Zukunftsperspektiven für junge Fachkräfte, welche sich für eine Arbeit bei der Aufsichtsbehörde interessieren, zunehmend unattraktiver. Es kann mittelfristig schwierig werden, die notwendigen personellen Ressourcen zu rekrutieren, um so das notwendige Know-how für die Aufsichtstätigkeit zu erhalten.“
ENSI-Aufsichtsbericht2013 
Die Personalfluktuation erreichte im Jahr 2013 einen Stand, welcher auf einen bedeutenden Verlust an werksspezifischem Wissen und Erfahrung hinweist. Das KKM hat 2013 keine grösseren organisatorischen Änderungen vorgenommen.


Mühleberg Studie 1990

Hauptresultate der Studie zum AKW Mühleberg des Öko-Instituts Darmstadt (D) und des Instituts Cultur Prospectiv Zürich (Bern 1990)

Die Studie 1990 zeigt den Möglichen Kernschmelzunfall im AKW Mühleberg auf
Die Studie 1990 zeigt den Möglichen Kernschmelzunfall im AKW Mühleberg auf

History

2013.02.16 «Mühleberg könnte technisch bis 2032 am Netz bleiben»
2013.02.15 Mühleberg: Niederlage für ENSi vor Gericht
2013.02.03 IAEA gibt AKW Mühleberg Sicherheits-Tipps 20 Min Tagi AZ BZ SO NZZ
2013.02.02 Internationale Kritik am AKW Mühleberg
2013.01.19 Mühleberg-Gegner protestieren vor BKW-Hauptsitz
2013.01.17 AKW Mühleberg wird für Reparatur abgeschaltet
2013.01.16 BKW stellt AKW Mühleberg wegen Reparaturen drei Tage lang ab
2013.01.06 Im Mühleberg-Fonds fehlen Millionen
2013.01.01 Gruppe von AKW-Gegnern protestiert zum Jahreswechsel
2012.12.23 AKW: Stecker raus 2017
2012.12.21 Medienmitteilung zur ENSI Stellungnahme zum Langzeitsicherheitskonzept AKW Mühleberg
2012.12.21 AKW-Gegner kritisieren Verzögerungstaktik
2012.12.21 BKW erhält enges Terminkorsett
2012.12.21 ENSI-Direktor erwartet «zügige» Nachrüstung Mühlebergs
2012.11.25 Wie terrorsicher ist das AKW Mühleberg?
2012.11.21 AKW-Stilllegung kommt billiger als erwartet
2012.11.21 Strom aus Mühleberg kostet mehr, als er an der Strombörse einbringt
2012.11.06 AKW Mühleberg 40 Jahre
2012.09.10 Ein Betondenkmal staut die Aare
2012.08.15 «Fertigungsfehler» in belgischem AKW setzen BKW unter Druck
2012.08.11 Mühleberg erneut im Fokus des ENSI
2012.05.12 AKW Mühleberg: EU-Experte sieht Sicherheitsmangel
2012.03.15 Das sind die Risiken für das AKW Mühleberg
2012.03.09 Wie verwandelt man ein AKW in eine grüne Wiese?
2012.03.08 Was das Urteil für das AKW Mühleberg bedeutet
2012.03.08 Es wird sehr eng für das Berner Atomkraftwerk
2012.03.08 «Die Schweiz ist sich das nicht gewohnt»
2012.03.08 «Ich schätze diese Arbeiten auf drei bis vier Jahre»
2012.03.08 «Das Gericht musste den Job des ENSI machen»
2012.02.10 Initiative Mühleberg vom Netz wird eingereicht
2012.02.08 AKW Mühleberg nach Schnellabschaltung wieder am Netz
2012.02.02 BKW reicht Bericht zu Wohlensee-Staudamm ein
2013.01.31 BKW veröffentlicht den OSART Bericht (OSART Mission vom Oktober 2012)
2012.01.15 AKW Mühleberg erhält Bestnoten – ohne Prüfung
2012.01.11 Hält der Wohlensee-Staudamm einem Megabeben stand?
2012.01.10 Hält der Wohlensee-Staudamm einem Megabeben stand?
2011.12.22 Nuklearsicherheit; Die Nebelmaschine
2011.12.17 Könizer Gemeinderat verlangt, dass Mühleberg stillgelegt wird
2011.12.14 BKW und Mühleberg-Gegner kreuzen vor Gericht die Klingen
2011.12.13 Mühleberg-Entscheid «so rasch als möglich»
2011.12.10 AKW-Direktor tritt überstürzt ab – und plant künftig BKW-Strategie
2011.11.25 Das AKW Mühleberg wird zum Fass ohne Boden
2011.11.17 Atomaufsicht gibt BKW vier Jahre Zeit
2011.11.12 Studie der BKW weckt Zweifel an Sicherheit des eigenen AKW
2011.11.12 Münchenbuchsee wird «offizieller» AKW-Gegner
2011.11.11 Mühleberg: Atomgegner befürchten Dammbruch bei Erdbeben
2011.10.22 Münchenbuchsee wird «offizieller» AKW-Gegner
2011.10.17 Berner Stadtrat fordert Beitritt zum Komitee der Mühleberg-Gegner
2011.10.05 Mühleberg-Betriebsbewilligung wird nicht neu geprüft
2011.09.26 Sorgenreaktor ist wieder in Betrieb
2011.09.24 Wiederanfahren des AKW-Mühleberg genehmigt
2011.09.09 Im Notfall hilft nur noch die Feuerwehr
2011.09.08 ENSI Entscheid ist Gefälligkeit
2011.09.07 Mühleberg „besteht“ knapp
2011.09.07 „Schweizer AKW beherrschen Hochwasser“
2011.09.07 Expertenkritik an Mühleberg häuft sich
2011.08.30 Etwas nasse Füsse
2011.08.30 Mühleberg soll schnell zurück ans Netz
2011.08.29 «Notfallpläne für AKW-Störfälle verbessern»
2011.08.24 ENSI erteilt Bewilligung für umstrittene Mühleberg-Nachrüstung
2011.08.23 AKW Mühleberg soll im September wieder hochgefahren werden
2011.08.22 Umwelthistoriker setzt BKW weiter unter Druck
2011.08.20 «Keine Extrawurst für die BKW»
2011.08.16 AKW-Gegner wollen mitreden
2011.08.15 MM ENSI-Verfügungen und EU-Stresstests: Mitbestimmung verlangt SF TV
2011.07.21 Weitere Kritik an BKW-Hochwasserberechnung
2011.07.19 AKW Mühleberg: Hochwasserrisiko wird unterschätzt
2011.07.19 Hochwasser-Berechnung könnte Mühleberg in Schwierigkeiten bringen
2011.07.17 Ex-Chef der Atomkommission fordert Oberaufsicht für ENSI Hintergrund Illustration Hochauflösend
2011.07.15 ENSI-Unabhängigkeit erneut in Frage gestellt
2011.07.11 Medienmitteilung: „ENSI, PR-Abteilung der BKW?“ ENSI: Risse unter Kontrolle
2011.07.10 Abwiegeln und ignorieren: AKW-Aufsicht zeichnet sich durch Nichtstun aus.
2011.07.09 ENSI PR Abteilung der BKW ENSI HP
2011.07.08 Der Riss geht ganz durch“
2011.07.06 Der Riss geht durch
2011.07.04 „Kein Aufatmen in Mühleberg“
2011.07.03 „AKW Mühleberg: Schwere Fehler der Aufsicht“
2011.06.30 Kommentar: Blitznachrüstung weckt Misstrauen
2011.06.29 Medienmitteilung zur vorsorglichen Ausserbetriebnahme des AKW Mühleberg
2011.06.27 Sicherheitsattest für Schweizer AKWs basiert auf Fehlaussagen des ENSI zu Fukushima
2011.06.11 Vorsorgliche Ausserbetriebnahme
2011.05.25 Die Akte Mühleberg
2010.05.24 Fokus Anti-Atom“ an der Menschenstrom Kundgebung
2011.04.22 Gutachten stuft AKW Mühleberg als unsicher ein
2011.03.17 Erdbeben und Überflutung, Ausfall der Notstromversorgung Beilagen

SUSAN-Das System das Mühleberg

2011.03.17 «Es ist unglaublich, was die Kollegen leisten»
2011.03.16 Die BKW will nichts von Sofortmassnahmen wissen
2011.02.14 Kommentar: Lediglich ein Etappensieg für die BKW
2009.12.21 Das UVEK hat dem AKW Mühleberg eine unbefristete Bewilligung erteilt Skandalöser Entscheid des UVEK zum Weiterbetrieb des AKW Mühleberg

MM Fokus Anti-Atom      Hintergrund

AKW Mühleberg erhält unbefristete Betriebsbewilligung

2009.12.08 Atomserie: heute Mühleberg
2009.11.29 Kanton Waadt will kein unbefristetes Mühleberg   Der Kanton Waadt entschied sich mit 64% Nein gegen 35% JA gegen eine unbefristete Betriebsbewilligung für das AKW Mühleberg, dies bei einer Stimmbeteiligung von hohen 51% .
2009.10.15 Nun auch ein Riss am Druckbehälter
2009.04.07 Regierungsrat belügt Parlament und BevölkerunG an
2009.03.04 MM Atomgegnerinnen wollen endlich die Originalakten zum AKW Mühleberg
2008.08.14 Atomaufsicht unter Druck
2008.07.15 Einsprachen gegen Mühleberg
2007.09.08 Demo in Bern
2007.06.28 MM Erdbeben
2002.01.30 Sabotage und Fehlhandlungen in Atomkraftwerken
2001.09.18 HSK lügt zu Flugzeugabsturz
2000.10.31 UVEK lässt Mühleberg weiterlaufen
2000.09.12 Umstrittenes AKW Mühleberg
2000.08.11 Hearing
2000.06.15 Profitiert Mühleberg
2000.04.24 Stillegungskriterien 2000_04_24_MM der AMüs
1971.07.28 Beinahe GAU bei 1971_Brand in AKW Muehleberg